20. November 2019

Infoabend „Möglichkeiten der Vorsorge“ in der Evangelischen Familienbildungsstätte


„Möglichkeiten der Vorsorge“ ist das Thema eines Vortragsabends, zu dem die Evangelische Familienbildungsstätte der Diakonie Saar (Mainzer Straße 269) am Mittwoch, 20. November, von 18 bis 20 Uhr einlädt. Im Zentrum stehen juristische Fragen rund um das Thema Betreuung. Der Eintritt ist frei.

Rechtsanwältin Anja Wiesen, Mitarbeiterin des Betreuungsvereins Saarbrücken und Saar e.V., stellt die verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten wie Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung vor, erklärt die Unterschiede und gibt praktische Tipps aus der Betreuungstätigkeit.

 

Infos und Anmeldung bei der Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken, Tel. 06 81/ 6 13 48, E-Mail fambild-sb@dwsaar.de oder im Internet www.familienbildung-saar.de.





Zurück